Mundhygiene

Frischer Atem ist für viele Menschen wichtig. Es ist daher wichtig, dass Sie Ihre Mundhygiene ernst nehmen. Naturaplaza bietet eine breite Palette von Produkten für die natürliche Mundpflege ohne synthetisch hergestellte Inhaltsstoffe.

Anzeigen als Liste Liste

8 Elemente

Absteigend sortieren
  1. Biodent Vital Zahncreme
    Biodent Vital Zahncreme SKU: 57490-conf
    Ab 4,86 €
  2. Denttabs Zahnbürsten-Kautabletten Stevia-Extrakt 125 Stück
    Denttabs Zahnbürsten-Kautabletten Stevia-Extrakt 125 Stück SKU: 30243
    Special Price 5,50 € UVP 8,46 €
  3. Echina-Mundspray - 10ml
    Echina-Mundspray - 10ml SKU: 30074
    Special Price 7,46 € UVP 9,32 €
  4. Mundhygienetropfen / Lippenblasen-Öl Echina -10 ml
    Mundhygienetropfen / Lippenblasen-Öl Echina -10 ml SKU: 31078
    Special Price 7,64 € UVP 9,56 €
  5. Neem Zahnpasta - 125g
    Neem Zahnpasta - 125g SKU: 311333
    Bewertung:
    100%
    2,90 € Ab 2,62 €
  6. Tandenpoetstabletten met fluoride
    Zahnputztabletten SKU: 41130-conf
    Ab 16,26 €
  7. Tandenpoetstabletten fluoridevrij
    Zahnputztabletten Fluoridfrei SKU: 41480-conf
    Bewertung:
    100%
    Ab 16,26 €
Anzeigen als Liste Liste

8 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Verwenden Sie natürliche Zahnpasta

Hygiene für den Mund

Es gibt nur wenige Menschen, die bestreiten würden, dass frischer Atem wichtig ist. Mundhygiene kann sich auf den gesamten Körper auswirken. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Mundhygiene ernst nehmen.

Natürliche Pflege bedeutet Mundpflege ohne synthetisch hergestellte Inhaltsstoffe, wie Konservierungsmittel und künstliche Süßstoffe. Naturaplaza bietet eine breite Palette von Produkten für die natürliche Mundpflege, wie Mundsprays, Zahnpasten und Bürsten.

Zahnpasta natürlichen Ursprungs

Natürliche Zahnpasten sind Zahnpasten, die mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden. Im Naturaplaza-Sortiment finden Sie nur Pflegemarken, die bewährte Qualität liefern.

Ein Beispiel ist die natürliche Zahnpasta von 'Neem' (natürlich ein verrückter Name für eine Marke, die mehr gibt als sie nimmt). Neem-Zahnpasta kommt aus Indien und hilft, den Zustand des Zahnfleischs zu verbessern. Neem hat seinen Namen von einem Extrakt aus dem Neem-Baum.

Der Extrakt aus dem Neem-Baum hat eine antibakterielle, keimtötende Wirkung. Die Marke Terra Natura hat auch mehrere natürliche Zahnpasten für eine Rundum-Mundpflege im Angebot.

Die Stevia-Zahnpasta 'biodent - Vital' ist eine Zahnpasta, die sanft schäumt. Biodent - Vital enthält nur natürliche Inhaltsstoffe und enthält Stevia-Extrakt aus der Stevia-Pflanze als natürliches Süßungsmittel. Der frische Atem wird durch die im Produkt enthaltenen ätherischen Öle bewahrt.

Die wirksamsten Mundsprays

Neben natürlicher und biologischer Zahnpasta bieten wir auch Mundsprays der Marke Aromed an. Aromed ist eine bewährte Qualitätsmarke, die natürliche Mundsprays herstellt. Diese Mundsprays sind wirksam bei der Bekämpfung von Mund- und Rachenbeschwerden, einschließlich Mundgeruch.

Tabletten für Handzahnbürsten

Auch bei Naturaplaza haben wir verschiedene Arten von Zahnputztabletten im Sortiment, sowohl mit als auch ohne Fluorid. Die Tabletten können als Ersatz für herkömmliche Zahnpasta verwendet werden. Zur Anwendung kaut man auf der Tablette, bis man keine Krümel mehr spürt und putzt sich dann leicht die Zähne.

Eine Miswak-Zahnbürste

Was ist ein Miswak? Eine natürliche Zahnbürste - und wir haben sie in unserem Sortiment! Wussten Sie, dass Miswak eigentlich eine Wurzel ist, und zwar die Wurzel der Salvadora Persica oder des "Peelu-Baums"?

Diese Wurzeln werden im Nahen Osten seit Jahrhunderten zur Handhygiene verwendet. Die Wurzeln werden von Hand gepflückt und von erfahrenen Handwerkern sorgfältig ausgewählt. Naturaplaza hat die natürliche Miswak- oder Siwak-Zahnbürste, nach der Sie suchen. Einen Siwak zum Schnäppchenpreis zu kaufen, das machen Sie natürlich bei uns. Sehen Sie sich auch unsere anderen Produkte an.

Warum normale Zahnpasta nicht gesund ist

Nicht umsonst wird empfohlen, die Zahnpasta nicht zu schlucken. Das liegt daran, dass die meisten herkömmlichen Zahnpasten ungesunde, manchmal sogar giftige Stoffe enthalten, darunter Fluorid. Fluorid ist vor allem als "Bleichmittel" für die Zähne bekannt. Ja, es stimmt, dass Fluorid für strahlend weiße Zähne sorgt, aber das bedeutet nicht, dass Fluorid zwangsläufig gesund ist.

Das Gegenteil ist der Fall: Es gibt inzwischen zahlreiche Studien, die den Stoff Fluorid mit einer Veranlagung zu Geburtsfehlern, Knochenerkrankungen, Magenreflux und Hirnschäden in Verbindung bringen.

Ein Überschuss an Fluorid kann zu Fluorose - weißen Flecken auf den Zähnen - führen. Außerdem steht Fluor im Verdacht, das Immunsystem zu gefährden, das Tumorwachstum zu fördern und die Funktion der Schilddrüse zu beeinträchtigen. Kurzum: viele Nebenwirkungen für weiße Zähne.

Welche Stoffe sind schädlich?

Natürliche Zahnpasta mit Fluorid scheint nicht gesund zu sein. Zahnpasten enthalten jedoch häufig andere Stoffe, die dem menschlichen Körper schaden können.

Ein gutes (oder eher "schlechtes") Beispiel für einen solchen Stoff ist SLS (Sodium Lauryl Sulfate), ein synthetisch hergestellter Schaumbildner, der auch in Reinigungsmitteln verwendet wird. Es ist ein billiger Schaumbildner, der jedoch die Haut reizt und die Fettschicht angreift.

KCI (Kaliumchlorid) ist eine weitere Nachsubstanz - eine chemische Verbindung aus Kalium und Chlor. Dieses Salz wird im Körper produziert und ist an der Regulierung des Herzens beteiligt. Ein Überschuss an Kaliumchlorid kann jedoch Herzklopfen und sogar einen Herzstillstand verursachen. Vor allem (kleine) Kinder sind gefährdet, zu viel davon zu bekommen, auch durch Zahnpasta.

Abrasive Stoffe in Zahnpasten können im Mund selbst schädlich sein. Sie können sich unter dem Zahnfleisch ansammeln und Entzündungen verursachen. Egal für welche Zahnpasta Sie sich entscheiden, Sie sollten sie immer ausspucken und nicht schlucken, denn was gut für Ihre Zähne ist, ist nicht unbedingt gut für den Rest Ihres Körpers. Zahnpasta ist kein Lebensmittel.

Der Mythos der Schaumbildung

Wenn eine Zahnpasta schäumt, wird schnell angenommen, dass sie funktioniert. Die Forschung zeigt, dass Schaumbildung unnötig ist. Zahnpasten, die nicht schäumen, können genauso gut funktionieren. Schaumbildner, wie das bereits erwähnte Natriumlaurylsulfat (SLS), können ebenfalls die Geschmacksrezeptoren beeinflussen, was zu Reizungen der Mundschleimhaut führen kann.

Sein Sie freundlich zu Ihren Zähnen

Naturaplaza bietet verschiedene Mittel an, um verantwortungsvoll mit den Zähnen umzugehen und die Zähne zu schonen. Mundhygiene ist wichtig, um starke Zähne, gesundes (nicht blutendes oder entzündetes) Zahnfleisch und frischen Atem zu erhalten, aber sie sollte nicht auf Kosten der übrigen körperlichen Verfassung gehen. Entscheiden Sie sich also für natürliche Methoden, um die Risiken zu minimieren.
Copyright © 2022 Naturaplaza. Alle Rechte vorbehalten.